Freitag, 12. August 2016

Getestet | Luvos Heilerde 2 Hautfein

Hey Beautys,

vor einigen Wochen habe ich euch sowohl bei Snapchat, als auch bei Instagram gezeigt, dass ich von Luvos die Heilerde 2 Hautfein Paste zum Testen zugeschickt bekommen habe. Ich habe mich sehr darüber gefreut und bedanke mich noch einmal sehr dafür.



Luvos Heilerde 2 Hautfein ist für die verschiedensten Hautprobleme geeignet. Zum einen sind es Akne, Haut-, Muskel- und Gelenkbeschwerden und Entzündungen.

In der Email wurde unter anderem auch davon gesprochen, dass es bei Mückenstichen eine gute Wirkung haben soll und genau deswegen wollte ich es ausprobieren. Jedes Jahr aufs Neue bin ich davon betroffen und habe gefühlt 100 Mückenstiche. Ich habe wohl süßes Blut – wie man sagt.

Empfohlen wurde, dass man die Paste auf die Betroffene Hautstellen aufgibt, antrocknen lässt und wenn die kühlende Wirkung nach lässt, kann man sie abnehmen und erneut aufgeben. Gerne auch mehrmals am Tag.

Für Masken im Gesicht sollte man Sie nach 10 bis 15 Minuten abwaschen. Dies sollte 1 Mal täglich oder bei Bedarf wiederholt werden. Dies habe ich aber nicht angewendet, da ich im Gesicht keine Hautprobleme habe.

Ich habe die Paste also auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Je mehr die Paste angetrocknet ist, desto mehr hat sie meine Haut gekühlt. Es war sehr angenehm, allerdings hat die Kühlung auch einfach nicht mehr aufgehört, sodass ich von alleine entschieden habe, die trockene Paste nach ca 45 Minuten wieder ab zu nehmen.




Durch die Kühlung ist der Juckreiz gelindert und ich hatte kein Bedürfnis mich zu kratzen. Die Paste wirkt natürlich keine Wunder, aber ich habe Besserung gemerkt bei mehrfacher Anwendung, was natürlich auch darauf zurück zu führen ist, dass ich weniger gekratzt habe. Weniger Kratzen und die Entzündungen können schneller und besser heilen.

Ein kleiner negativer Aspekt kann ich euch aber sagen. Auf den Weg ins Bad bröckelt natürlich einiges der Paste ab und landet auf den Boden. Es ist natürlich kein großer Aufwand und nichts schlimmes, allerdings wollte ich erwähnt haben, dass eine kleine Sauerei dabei entstehen kann. Also besser nach der Anwendung saugen :D

Von der Paste braucht man nicht viel, sie lässt sich gut verteilen und schnell und einfach wieder abwaschen. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich super.

Die Packung beinhaltet 720g und kostet 7,95 Euro.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.

Eure

Tabea

Kommentare:

  1. Ich habe mal von Luvos die Heilerde für mein Gesicht benutzt als ich noch viele Pickel hatte. Hat gut geholfen. Die Heilerde selbst war jedoch eine riesige Sauerei. Am besten hat man dann alles unter der Dusche ohne Sauerei abgewaschen. Das Luvos auch gegen Mückenstiche hilft, hab ich jedoch noch nie gehört und lese ich zum ersten Mal. LG und schönes Wochenende ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja unter der Dusche habe ich auch alles abgewaschen - ist wirklich am besten. Ich wusste es vorher auch nicht und bin echt positiv überrascht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Tabea! :)

    Ich stand erst letztens vor den Luvos Produkten und musste an all die Mädels denken, die von den Masken so sehr schwärmen. Fast hätte ich die Maske gekauft. Warum ich es dann doch nicht getan habe, weiß ich gar nicht so recht. Aber: ich werde mir die Maske wohl bald wirklich wirklich kaufen :p :D Dein Beitrag klang zumindest sehr vielversprechend :)

    Alles Liebe, Mareike
    www.mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest sie echt mal ausprobieren und falls sie doch nichts für dich ist, war es auch kein großer Verlust :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich liebe die Luvos Masken. Ich kaufe fast nur noch die *-* Es gibt ja auch so einzelne Päckchen :) Mag ich lieber als diese große DOse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die einzelnen Päckchen habe ich mir auch schon öfter gekauft und finde sie super.

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.