Freitag, 1. Mai 2015

Liebster Blog Award

Hallo meine Lieben,

ich wurde von der lieben Mareike und der lieben Yasmina nominiert. Danke ihr beiden :) Ich werde hier also alle Fragen beantworten. Aber kommen wir erstmal zu den allgemeinen Regeln.



Die Regeln:

1. Bedankung beim Blogger, welcher dich nominiert hat
2. Beantwortung von 11 Fragen
3. Nominierung von 5 - 11 Bloggern + Stellung von 11 neue Fragen
4. Information der Blogger über ihre Nominierung


Fragen von Mareike:

1. Hast du schon einmal überlegt das Bloggen aufzugeben? Wenn ja, warum?
Ich habe schon einmal drüber nachgedacht, was wäre wenn ich nicht bloggen würde, aber intensiv dass ich aufhören will, darüber habe ich nicht nachgedacht. Dafür macht es mir zu viel Spaß.

2. Wenn ich deine beste Freundin/ deinen besten Freund fragen würde, was deine Stärken sind, was würde er/ sie mir antworten?
Sie würde dir antworten, dass ich gut zuhören kann und für meine Freunde und meine Familie immer da bin. Ich sage offen und ehrlich meine Meinung, auch wenn jemand Mist gebaut hat, aber versuche danach zusammen mit denjenigen eine Lösung für alles zu finden.
Zudem kann man viel Spaß mit mir haben – Bisschen Freaky müssen wir doch alle sein oder? :D

3. Für welche Schauspielerin/ welchen Schauspieler schaltest du gerne den Fernseher an?
Ich schaue unheimlich gerne Filme mit Kevin James, Cameron Diaz, Justin Timberlake, Elyas M Barek, Ryan Guzman, Til Schweiger, Brad Pitt, Jennifer Aniston, Adam Sandler, Matthias Schweighöfer und Rick Malambri. Ja ich mag viele Schauspieler und es sind noch mehr :P

4. Welches Beautyprodukt hast du dir als letztes gekauft?
Ich habe mir vor 2 Tagen die Sleek Au Natural Palette bei Amazon bestellt. Ich freu mich schon auf sie <3

5. Wie sah dein bisheriger Tag aus?
Wir haben heute Dienstag den 28.04. Ich schreibe also wieder ein wenig vor :P
Ich hatte heute den ersten Arbeitstag nach meinem Urlaub und habe erstmal wieder 40 Minuten länger gemacht. Danach bin ich nach Hause, hab mich um die kleine Chihuahua Dame namens Coco, welche vorübergehend bei mir ist, gekümmert, geduscht, bisschen aufgeräumt und nun blogge ich ein wenig und schaue nebenbei Fernseh.
Nicht wirklich spannend, aber so ist der Alltag nun mal :D

6. Wie gehst du mit Kritik um?
Ich bin froh, wenn mir jemand ehrlich sagt, was ich besser machen kann und mir Tipps gibt. Solange es konstruktive Kritik ist nehme ich sie gerne an, da ich mich natürlich auch verbessern möchte – wer möchte sich nicht weiterentwickeln?

7. Welche Art von Blogpost interessiert dich absolut nicht?
Ich musste erst etwas nachdenken, aber wo ich nicht ganz so häufig rein schaue sind sowohl bei Blogpost als auch bei Youtube bei Fashion. Ich gehe gerne Klamotten shoppen, aber schaue mir das bei anderen irgendwie nicht ganz so gerne an.
Posts über Technische Dinge und Küchenartikel lese ich auch nicht oft. Da schaue ich dann aber gezielt nach, wenn ich etwas brauche oder mir überlege etwas zu kaufen um mir Meinungen einzuholen.

8. Wie stehst du zu "erfolgreichen YouTube-Stars" ohne abgeschlossener Ausbildung?
Ich finde, dass generell Youtube momentan sehr abgehoben ist und irgendwie jeder das machen möchte, weil man denkt so kann man schnell und einfach Geld verdienen ohne etwas machen zu müssen. Manchmal geht mir das alles auch ehrlich gesagt auf die Nerven.

Ich schaue auch regelmäßig Videos von erfolgreicheren Youtubern wie Lamiya Slimani. Gerade aber Sie weil Sie so natürlich ist und überhaupt nicht abgehoben. Andere (ich sage keine Namen) denken mittlerweile wirklich nur noch ans Geld und das merkt man in den Videos. Ich finde es manchmal erschreckend was daraus geworden ist und manche meist schon medizinische Tipps weitergeben ohne zu wissen was man damit auslösen kann.

Ich weiß das ist alles weit her geholt und passt nicht genau auf die Frage aber ich hoffe ihr könnt euch auch nur im entferntesten Sinne vorstellen was ich damit sagen will. Eigentlich könnte ich über das Thema stundenlang reden, weil es momentan einfach jeder probiert und manche auch ziemlich abheben. Erfolgreich sein kann man mit Youtube aber mit Berühmtheit hat das für mich wenig zu tun.

Ich finde man sollte trotzdem eine Ausbildung machen und eine Arbeitsstelle suchen (ich weiß dass es nicht immer einfach ist). Man sollte einfach nicht alles wegen Youtube hängen lassen oder sogar weg schmeißen, da es auch schnell wieder vorbei sein kann.

So genug geschrieben!

9. Hast du Zukunftsängste?
Ja die habe ich ständig. Bis vor einem Monat noch etwas mehr, weil mein Vertrag im Sommer ausgelaufen wäre. Jetzt habe ich einen festen Vertrag und wenigstens die Arbeitsstelle ist gesichert.
Aber auch in Sachen Familie habe ich Angst vor der Zukunft, aber da geht es um den Verlust. Und ich habe Angst davor, dass in Zukunft jemand von meiner Familie oder Freunden oder natürlich auch ich selber sehr krank werden könnte.

10. Mit welchen Vorurteilen gegenüber Bloggern musstest du sich schon auseinandersetzen?
Wahrscheinlich wie viele das typische gerede: Blogger bekommen alles umsonst zugeschickt und schreiben dann etwas nettes drüber. Es ist nicht die ehrliche Meinung sondern die bezahlte.. Bla Bla Bla!
Ich kann nur sagen, dass es bei mir nicht so ist. Ich schreibe immer meine ehrliche Meinung. Auch bei Gewinnspielen haben Blogger die gleiche Chance wie jeder andere. Natürlich gibt es da einige Gewinnspiele mehr, aber Blogger stecken auch viel Arbeit in ihr Hobby und manche wollen es belohnen.

11. Wie wichtig sind dir die Inhaltsstoffe von Kosmetikprodukten?
Ehrlich gesagt gar nicht so.. Ich schaue nicht drauf und wenn ich dann ein Produkt nicht vertrage, höre ich einfach auf es zu benutzen…

Das waren echt Interessante Fragen! Bei manchen musste ich echt etwas ausholen.

Kommen wir nun zu den Fragen von Yasmina:

1. Deine absolute(n) Lieblingsfarbe(n)?
Dunkles Pink – das Liebe ich.

2. Was machst du am Liebsten in deiner Freizeit?
Neben Bloggen und Youtube treffe ich mich mit meinen Freunden einfach zum quatschen, ins Kino gehen oder shoppen. Ich gucke aber auch gerne alleine Filme oder Fernseh und lese unglaublich gerne.

3. Auf welches Beautyprodukt könntest du niemals verzichten?
Oh das ist eine gute Frage. Aber es ist wahrscheinlich die Lippenpflege. Ich hasse raue Lippen so sehr.

4. Was für Musik hörst du am Liebsten? Bands, Sänger/innen, etc.?
Ich höre eigentlich alles quer Beet bis auf Metal und Schlager.
80er, 90er, Charts, Pop, Hip Hop, Black, R&B, Electro, Techno, House und einzelne rockige Lieder. Früher war ich ein großer Fan von Britney Spears :D

5. Dein Lieblingsessen?
Hefeklöse mit Rotkohl, Braten und Soße *_* Gibt es bei uns nur zu Weihnachten und Ostern…

6. Wenn dein Haus brennen würde und du nur 3 Sachen retten könntest, welche wären es dann?
Meine Festplatte, möglichst alle Fotos und mein Handy

7. Wie stellst du dir deinen Traumtag vor?
Erstmal ausschlafen :D Danach aber trotzdem noch genügend Zeit haben um ausgiebig mit den Mädels und meiner Mum ein Sektfrühstück zu haben. Danach shoppen und abends in ne Disco. So einfach kann man mich glücklich machen :D Aber ich verschieden gestaltene Traumtage.

8. Hast du ein eigenes Auto? Wenn ja, welches? Gerne auch mit Farbe :)
Ich habe einen blauen Audi A3. Baujahr 96 und Erstzulassung 98, 101 PS, Benziner mit Gangschaltung. Gut beantwortet? :D Haha

9. Glaubst du an das Übernatürliche – also Geister, Karma, etc.?
Ich glaube schon an vieles. Ich glaube es gibt eine Art „Geister“ da ich denke, dass die Seele weiterleben muss. Ich glaube auch an das Schicksal und dass alles seinen Grund hat wieso etwas passiert.

10. Was machst du heute noch?
Da wir aktuell 20:52 Uhr haben gar nicht viel. Ich liege mit Schlafanzug auf dem Bett und schaue Two and a half Men. Ich esse gleich einen Pudding, gehe noch Gassi und danach wasch ich mein Gesicht, Putze die Zähne und Creme mich ein. Dann wird endlich geschlafen.

11. Wenn du 1 Mio. € gewonnen hättest, was würdest du als Erstes damit machen?
Auch wieder eine Standart Antwort: Shoppen gehen mit Mama und den Mädels :D
Aber ich würde in eine größere Wohnung ziehen und meiner Mum und auch mir ein neues Auto kaufen. Ein paar neue Möbel wären aber auch noch drin. Und Urlaub würde ich auch noch machen.
 Natürlich würde ich meiner Mum und meinem Bruder auch noch so etwas abgeben und auch was zurücklegen.
Achso und zum Schluss natürlich Party machen :D :D :D


Auch diese Fragen waren sehr interessant – ich hatte einiges zu tun :D

Nun kommen wir zu meinen Fragen:

·      Wenn dein Leben ein Film wäre, welche/r Schauspieler/in würde dich spielen?
·      Welchen Beruf wolltest du als Kind immer ausüben?
·      Wenn du ein Straßenschild wärst, welches wärst du und warum?
·      Was hast du an, wenn du den ganzen Tag zu Hause bist?
·      Worauf freust du dich dieses Jahr am meisten?
·      Wann ist der richtige Zeitpunkt um zu Hause auszuziehen?
·      Wer ist dein Vorbild?
·      Worüber könntest du stundenlang diskutieren
·      Was war der schlechteste Film, welchen du je gesehen hast?
·      Hast du einen Ort wo du hin gehst, wenn du dich nicht gut oder einsam fühlst?
·      Was ist dir in einer Beziehung wichtig?


So und nun nominiere ich noch ein paar liebe Menschen:

Steffi von Steffis Testlounge
Vivian von Psychobaby
Maja von Double Blushed


Eure
Tabea




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.