Montag, 26. Januar 2015

Benefit Rockateur Blush

Hey Beautys,

in diesem Post möchte ich euch ganz besonderes Produkt vorstellen. Ein Produkt, welches sehr lange auf meiner Wunschliste stand – ich fand es aber immer zu teuer um es einfach zu kaufen. Ein Produkt, welches ich 2014 von einem Kumpel zu Weihnachten geschenkt bekommen habe. Den BENEFIT ROCKATEUR BLUSH!


Ich habe mich wirklich sehr gefreut, als ich dieses Geschenk ausgepackt habe. Ich habe mir immer wieder Bilder angeschaut und nun besitze ich ihn selber. Ich konnte es nicht glauben und musste den sofort swatchen und testen.

Jetzt nach einigen Tests kann ich euch auch meine Meinung sagen, denn ich denke bei so einem Produkt, denkt man doch eher mal nach ob man das wirklich haben möchte.

Die Verpackung hat mich nicht immer angesprochen, aber seitdem ich einige Würfelförmige Blushs und Bronzer besitze bin ich richtig angetan von diesen Produkten. Ansonsten finde ich Ihn sehr auffällig und er springt mir sofort ins Auge.

Beim Blush dabei war noch ein kleiner Pinsel. Bis jetzt habe ich ihn noch gar nicht verwendet, aber der ist wirklich sehr weich und ich könnte mir vorstellen diesen gerade auf Reisen mitzunehmen und zu verwenden.


Sobald man den Pinsel herausnimmt und den Schutz entfernt, steigt gleich ein leichter Duft in die Nase. Der Blush riecht wirklich extrem stark nach Traubenzucker (wie Ahoi Brause) und da muss ich leider sagen, dass es mir überhaupt gar nicht gefällt. Beim Auftragen riecht man den Blush auch noch sehr, aber wenn man das Produkt einfach auf den Wangen hat, nehme ich von dem Duft gottseidank nichts mehr wahr.

Beim ersten auspacken war auf dem Blush ein sehr schöner goldener Schimmer. Leider war dieser nur oberflächig und (auch auf den Bildern) ist er leider schon wieder komplett weg. Ich finde es sehr schade, weil mit Schimmer fand ich ihn noch schöner.


Jetzt sieht der Blush etwas Lachs/Peach-farbig aus. Die Farbe gefällt mir sehr gut und Sie passt auch gut alltäglich zu mir. Auftragen tue ich Blush immer mit einem Pinsel. Der Rockateur lässt sich gut auftragen und auch sehr leicht verblenden. Er ist genau richtig pigmentiert. Man wird sich nicht gleich overblushen, aber man sieht ihn sehr schön. Schichten lässt er sich zudem auch noch sehr gut.


Kosten tut das Schätzchen ca 35 Euro.


Fazit:
Von der Farbe und auch der Haltbarkeit mag ich den Blush sehr, auch wenn ich es wirklich schade finde, dass der goldene Schimmer nicht im kompletten Blush war.

Vom Duft her gefällt er mir leider überhaupt nicht, aber dies wäre nicht der Hauptgrund, dass ich ihn mir nicht kaufen würde.

Ich bin froh, dass ich ihn geschenkt bekommen habe, da ich den Preis trotz allem einfach zu teuer finde, aber ich denke das muss jeder für sich selber entscheiden. Gekauft hätte ich ihn mir selber wahrscheinlich niemals.

Eure

Tabea

Kommentare:

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.