Montag, 13. Oktober 2014

Meine Lippenpflege Sammlung

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja dabei nach und nach immer mal wieder meine Sammlungen auf Youtube und meinem Blog zu zeigen. Heute möchte ich euch hier meine Lippenpflegesammlung zeigen.



Anfangen möchte ich mit den EOS Lip Balms. Insgesamt habe ich mir damals 5 Stück im Set gekauft. Einen habe ich meiner Freundin geschenkt (Mint) und einer liegt noch bei mir im Auto. Ich finde die EOS Lip Balms nicht so gut, wie immer gesagt wird und dadurch sehr überteuert. Werde Sie aber noch zu Ende benutzen.


Als nächstes habe ich hier 3 der Labello Lip Butter. Raspberry Rose und Blueberry Blush habe ich jeweils einmal zum Testen erhalten. Da die beiden mir so gut gefallen haben, musste ich mir noch Vanille Macadamia kaufen. Und was soll ich sagen? Ich liebe sie!


Von Balea besitze ich diese drei Produkte. Den mit Kirsche verwende ich unglaublich gerne. Den habe ich von einer Freundin empfohlen bekommen. Der Golden Lips war in der Glossybox Young and Beauty. Den benutze ich nicht ganz so gerne, da er meiner Meinung nach nicht genug pflegt. Lovely Raspberry von Balea Young liegt bei mir am Nachttisch und ich mache mir jeden Abend eine dicke Schicht drauf. Morgens sind die Lippen Babyweich.


Auf diesem Bild seht ihr einen Lip Balm von Bebe Young Care. Das ist der „Nude“ farbene. Den trage ich zwischendurch immer mal wieder auf. Ich mag ihn sehr. Den Labello Fruity Shine Watermelon finde ich auch ganz toll. Da er aber etwas pink abfärbt benutze ich ihn nur selten und wenn dann nur einmal am Tag, damit nichts verschmiert. Die Yves Rocher Lippenpflege habe ich als Teenager sehr gerne benutzt. Mittlerweile trage ich die nicht mehr ganz so gerne. Ab und zu schmiere ich sie mir aber noch drauf.


Diese Bilstex Lippenpflege habe ich bis jetzt noch gar nicht ausprobiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass mein Blistex Happy Lips Mango auf dem Bild fehlt :/ Dieser ist aber richtig toll! In Erdbeere habe ich ihn schon komplett aufgebraucht. Bee Natural und Burts Bees finde ich fast gleich, Ich benutze sie nicht ganz so gerne, da sie nicht so fruchtig sind. Den Lip Smacker habe ich auch aus der Glossybox Young and Beauty. Ich benutze ihn auch zwischendurch immer wieder gerne und er schmeckt wunderbar.


Den Alverde Lippenbalsam hatte ich bei den DM Lieblingen dabei und was soll ich sagen? Ich finde ihn wirklich klasse. Den von Yourfone habe ich mal gewonnen, aber noch nicht ausprobiert. Aveo gibt es bei Müller. Den habe ich mir mal zum Testen geholt und ich finde ihn auch ganz super. Baby Lips finde ich persönlich einfach Klasse. Da habe ich bereits Peach leer gemacht und nun besitze ich Pink Punched. Den verwende ich aber auch nicht mehrmals am Tag weil er abfärbt und es sonst verschmiert.


Den Lipbalm von Frei hatte ich mal in der Wohlfühlbox drin. So gut finde ich den nicht, aber ich versuche ihn trotzdem leer zu bekommen. Die Kaufmanns Kindercreme verwende ich schon Jahrelang immer zwischendurch als Lippenpflege. Gerade wenn meine Lippen mal sehr rau ist hilft sie sehr gut. Diese Tube habe ich mir letztens erst bei Medpex bestellt. Praktisch für die Handtasche! Der nächste Lipbalm ist aus der Apotheke – den habe ich aber noch nicht verwendet. Der Lipbalm von Figs and Rouge war mal in der Glossybox. Den finde ich aber nicht so toll von der Konsistenz her, deswegen habe ich ihn noch nicht oft verwendet.


Auch den Lip Roller von The Body Shop habe ich noch nicht probiert. Ich glaube der war auch mal in einer Glossybox. Genau wie der Mememe Lip Tint. Den mag ich aber leider nicht so sehr. Der letzte Lip Balm war mal in einer Wanderbox enthalten. Ich habe leider keine Ahnung woher er ist. Er riecht aber etwas nach Zimt was mir gut gefällt. Verwendet habe ich ihn aber noch nicht.


Mich würde interessieren wie viele Lippenpflege Produkte ihr besitzt und welche Art oder auch Marke ihr am liebsten benutzt. Ich bevorzuge die Stift Variante, weil es einfach einfach ist :D

Liebe Grüße

Tabea

Kommentare:

  1. Huhu liebe Tabea,

    du hast ja wirklich viele schöne Lippenpflegeprodukte.
    Ich hab aus Boxen etc. auch einiges angesammelt, allerdings viees nur ganz selten benutzt, daher hab ich letztens auch mal aussortiert und einiges weggetan..

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa da sammelt sich einiges an, wenn man die Boxen abonniert hat.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Tabea,

    ich falle um, was für eine Sammlung! :)

    Ich habe zwar auch einige "Labellos" und eine Blistex-Lippenpflege, aber hier kann ich definitiv nicht mithalten. ;)

    Einen schönen Wochenanfang und liebe Grüße - TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa gerade auch bei der Lippenpflege kann ich nicht nein sagen, da vieles so günstig ist^^ Wird Zeit das ich mal aufbrauche :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Da haste eine wirklich schöne Sammlung, einige Produkte habe ich auch =)
    Ich hab den Hype bei den EOS Lip Balms nie verstanden, hab sie bei ner Freundin gesehen und getestet und fand die auch nie so wirklich gut. Schön dass ich mir das Geld gespart habe :D
    Die Labello Lip Butters habe ich auch, die schmecken und duften so toll <3
    Den Labello mit Watermelon und den Yves Rocher mit Vanille und Zitrone habe ich auch =)
    Bee Natural Pomegranate habe ich auch und mag ich sehr, ich finde bei Bee Natural und Burt's Bees merkt man wirklich eine tolle Pflege.
    Den Alverde habe ich auch aus den Lieblingen und ich finde ihn auch toll =) Schmeckt total fruchtig und macht mega weiche Lippen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du echt viel Geld gespart bei den EOS Lipbalms.
      Ich würde sie mir nicht nochmal kaufen. Die normalen Labellos oder Lippenpflegestifte von Balea tuen es auch ^^

      Die Alverde Pflege benutze ich momentan am häufigsten. Find die super.

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Das habe ich, dafür kann ich mir echt andere tolle Lippenprodukte kaufen =)
      Sehe ich auch so die reichen echt völlig aus und da gibts ja auch tolle Sorten =)
      Ich auch, die is echt mega gut =) Echt super dass DM diese reine Alverde Box gemacht hat, habe dadurch tolle Schätze entdeckt.

      Oh ja das is sie auch, man möchte sie am Liebsten essen :D
      Ja is vielleicht gar nicht so schlecht, kann mich auch mit Seife tot schießen, aber ich kann einfach nicht anders und muss immer mal wieder eine Neue kaufen xD
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Oooh mein Gott, Tabea,

    so viele Stifte, Tiegelchen und Tübchen.
    Ich benutze überhaupt keine extra Lippenpflege, die normale Tages oder Nachtcreme reicht für mich aus. Zum Glück leide ich nicht unter trockenen Lippen. Hab zuletzt die Blueberry-Labello getestet, die ist zwar nun in der Handtaschen aber sie dient nur zur "Deko", weil sie so süß ausschaut. :)
    Ach die Figs&Rouge sieht so sooo hübsch aus, schade dass sie von der Konsistenz her nicht so toll ist. Bei BurtsBee mag ich den kühlenden Effekt nicht, auf den viele besonders stehen.

    Hab eine schöne Woche, bis bald und liebe Grüße
    von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir hilft die normale Tagespflege da leider icht mehr.
      Ohne eine extra Pflege sind meine Lippen sehr rau :/
      Die Labello Lip Butter sind aber auch einfach hübsch anzusehen und gut zur Deko :)
      Bei mir bleibt die Figs and Rouge dann eher die Deko :D

      Dir auch eine schöne restliche Woche.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Wow, hast aber sehr viele Lippenpflegeprodukte :)!
    Die Lipbutter von Labello habe ich auch, aber leider pflegt sie meine Lippen nicht so gut, aber dafür sehen sie gut auf meinen Schminktisch aus.
    Liebe Grüße Merle ❤
    http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist sehr schade, aber dekorativ machen sich die Lip Butters auch sehr gut :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.