Mittwoch, 23. Juli 2014

Mary Kay Highlighter Pen

Hallo meine Lieben,

ich habe vor einiger Zeit den Highlighting Pen von Mary Kay durch Der Beauty Blog und Beautytesterin zum Testen bekommen.


Ich war schon sehr gespannt drauf wie das Produkt ist, da ich einen Highlighter in solcher Form vorher noch nie ausprobiert habe. Ich musste es natürlich gleich am nächsten Tag auftragen und probieren.

Beim Auftragen gab es keinerlei Probleme. Das Produkt kann man durch drehen herausbekommen und mit dem Pinsel auf die gewünschten Stellen tupfen. Danach kann man es entweder mit dem Ringfinger gut einklopfen oder ein Schwämmchen nehmen. Ich habe dafür mein Make-up Ei benutzt.


Das Produkt ist sehr deckend und ich kann damit kleine Pickel, Rötungen und Augenringe abdecken. Generell finde ich, dass dieses Produkt eher zum Abdecken von Unreinheiten geeignet ist, als zum Highlighten des Innenaugenwinkels oder des Nasenrückens. Wenn ich das Produkt zum Abdecken benutze, komme ich damit einfach besser zurecht und aus diesem Grund werde ich es in Zukunft auch so verwenden.


Nun kommen wir zum Preis und dem Inhalt. Das Produkt beinhaltet 1,3 ml und diese kosten 23,00 Euro. Ich finde, es hört sich nach viel Geld für erstaunlich wenig Produkt an.

Wie ergiebig das Produkt ist, kann ich erst sagen nachdem ich weiß, wie lange es mir halten wird. Dann kann ich auch erst für mich entscheiden, ob ich das Produkt nachkaufen würde und ob es sich lohnt.

Wenn wir aber die Milliliter Angabe kurz ausblenden kann ich das Produkt im Allgemeinen empfehlen. Es hält einen Schul-/ oder Arbeitstag ganz gut durch. Wenn ich abends aber weg gehe würde ich das Produkt noch einmal neu auftragen.

Ob ich mir das Produkt letztendlich nachkaufen würde, seht ihr dann in meinem Aufgebraucht Video.

Liebe Grüße

Tabea

Kommentare:

  1. Hallo süsse,

    hm, ziemlich teuer dieses kleine Teilchen - wäre glaube ich nichts für mich

    Ich habe bei einem tollen Tag mitgemacht und dich getagged
    http://beautytester1986.blogspot.de/2014/07/entweder-oder-tag.html

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine Liebe :)

      Den werde ich auf jeden Fall mitmachen :)

      Löschen
  2. Oh, wie cool. Ich liebe den Highlighting Pen von Mary Kay total, nehme ihn allerdings wirklich zum Aufhellen meiner Augenpartie. Da ich LEIDER ganz dünne Lippen habe, nehm ich den auch, um die Lippen voller wirken zu lassen. Dann mach ich damit eine ganz dünne Linie über der Mitte der Oberlippe und verwische das etwas. Also, ich komme etwa 3 oder 4 Monate damit hin. Das finde ich schon okey für den Preis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn der so lange hält, dann lohnt es sich auf jeden Fall den nachzukaufen.
      Ich bin gespannt wie lange ich hin komme :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey liebe Tabea,

    ich hab schon öfter Highlighter oder Concealer in Stiftform ausprobiert und muss sagen, dass sie bei meiner reifen Haut immer nach 2-3 Stunden in die Fältchen rutschen. Es setzt sich dort ab und betont dann leider in meinem Fall die Augenfältchen. Meist nehme ich nun zum Highlighten einfach eine hellere Foundation, so muss jeder seine eigenen Tricks finden.

    Liebe Grüße
    von Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.