Mittwoch, 30. Juli 2014

Catrice Absolute Bright Palette

Hallo ihr Lieben,

ich habe vor nicht allzu langer Zeit von Beautytester die Catrice Absolute Bright Palette zum testen bekommen.


Ich habe mich sehr darüber gefreut, da ich bereits die Absolute Nude Palette besitze und sehr begeistert bin.

Die Absolute Bright Palette enthält 6 schimmernde helle Farben und einen Pinsel/Applikator. Für den Alltag – auch gerade im Sommer ist sie also perfekt. Kombiniert mit einem dunkleren Lidschatten kann man diese auch sehr gut bei einem abendlichen AMU einsetzen.

Die Farben sind gut pigmentiert. Sie krümeln etwas, aber das hält sich noch in Grenzen. Völlig akzeptabel :)

Die Palette gibt es in sämtlichen Drogeriemärkten und sie kostet 4,95 Euro.

Die Farben lassen sich gut aufragen und mit einem Blenderpinsel sehr gut verblenden. Den beiliegenden Pinsel benutze ich persönlich nicht, da ich die meistens nicht besonders gut finde. Die Lidschatten verschwinden mit einer Base nicht in die Lidfalte und halten einen normalen Büroalltag aus.

Ich kann diese Palette gerade auch an Schminkanfänger empfehlen. Sie ist kostengünstig und es sind schöne verschiedene Farben enthalten, die auch nicht zu stark pigmentiert sind.

Eine absolute Kaufempfehlung.

Liebe Grüße

Tabea

Kommentare:

  1. Hey Tabea,

    die Palette wäre wie geschaffen für mich, ich benutze ausschließlich pearlschimmernde Lidschatten. Matte Farben betonen meine Falten so sehr und durch das Schimmern wird davon eher abgelenkt. Da meine beiden Lieblingsfarben fast leer sind, werde ich auf jeden Fall mal nach dieser preisgünstigen Palette schauen. Danke für den Tipp, supi.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :)
      Ja die Palette klingt ja dann sehr passend.

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.