Mittwoch, 19. März 2014

Loreal Paris Perfect Clean Moussige Waschcreme + Cleanpad

Hallo Beautys,

heute schreibe ich euch einen Bericht über die Moussige Waschcreme von Loreal. Ich benutze diese jetzt schon seit einigen Monaten und Teile euch meine Meinung darüber mit.



Verpackung:
Die Verpackung ist rosa. Aus diesem Grund wurde die Waschcreme ursprünglich auch gekauft :D Rosa spricht mich immer an und dann muss ich mir das Produkt auch näher anschauen. Zudem ist mir das Cleanpad sofort aufgefallen und ich dachte mir, dass ich es mal ausprobieren könnte.

Inhalt, Preis, Haltbarkeit:
In dieser Verpackung sind 150 ml enthalten und diese kosten ca. XXX Euro. Nach dem Öffnen ist es 6 Monate haltbar.

Erklärte Anwendung auf der Verpackung:
1. Entnehmen Sie den Clean Pad und schieben Sie es zwischen Zeige- und Mittelfinger.
2. Tragen Sie eine Haselnussgroße Menge der Creme auf den Cleanpad auf.
3. Gesicht anfeuchten, dann erst einmassieren, um den Effekt der Waschcreme zu maximalisieren. Gesicht sorgfältig abspülen.
4. Das Reinigungspad mit Wasser abspülen, bevor Sie es in den Flakon zurückstecken oder mit dem Saugknopf auf einer glatten Oberfläche anbringen.

Duft:
Ich finde den Duft wirklich sehr angenehm, da er nicht so penetrant ist und auch keine Kopfschmerzen verursacht. Nach was es genau riecht kann ich aber leider nicht genau sagen.


Meine Anwendung und Erfahrung:
Ich benutze diese Waschcreme seit einigen Monaten jeden Abend. Die Kosistenz der Waschcreme finde ich super. Sie ist nicht klebrig und auch nicht zu flüssig. Beim Auftragen lässt sich diese sehr gut aufschäumen. Dabei ist sie sehr sanft zu Haut und strapaziert diese nicht.

An sich finde ich die Waschcreme nicht schlecht und meine Haut verträgt auch alles sehr gut, aber ich persönlich mag die Art der Anwendung nicht so gerne. Ich bin in meine Gesichtsbürste von Ebelin einfach sehr vernarrt und dadurch benutze ich das Cleanpad nicht so gerne.

Zudem mag ich es gerne, wenn ich mein Gesicht abends wasche, sehr frisch. Der Duft ist zwar sehr angenehm, aber ein frischer Duft würde mir einfach noch besser gefallen.

Aber das liegt wie gesagt nicht direkt an dem Produkt, sondern an meinem persönlichen Geschmack.


Fazit 

 

An sich ist es kein schlechtes Produkt. Es reinigt gut und sanft.
Mir persönlich gefällt die Anwendung aber nicht so sehr und aus diesem einfachen Grund würde ich es mir auch nicht nachkaufen.

Zudem mag ich es auch frischer, wenn ich mein Gesicht abends reinige. Der Duft ist zwar angenehm, aber leider auch nicht frisch.

Kommentare:

  1. Hübsch sieht das Produkt ja aus, tolle Farbe <3 :D
    Aber ich versteh dich, ich möchte demnächst auch unbedingt mal eine Gesichtsbürste ausprobieren weil einfach jeder davon schwärmt =) Wie viel kostet die von Ebelin denn?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die von Ebelin müsste um die 1,80 Euro kosten, also die ist wirklich kostengünstig :)

      Löschen
    2. Wow das is ja klasse, danke =)
      Lacke sind oftmals immer toll, das is immer so schlimm und verlockend :D Ja der "Keep In Touch" is geil, blau mit lila Schimmer, den muss ich demnächst mal auf meine Nägel pinseln =)

      Löschen
  2. Huhu,

    diese Waschcreme kenne ich noch gar nicht! Momentan komme ich am besten mit dem Reinigungsgel von Balea oder von Kneipp zurecht.

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße - Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch noch ein Waschgel von Balea hier und möchte das als nächstes verwenden - bin schon sehr gespannt drauf :)

      Dir auch ein schönes Wochenende

      Löschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.