Freitag, 7. Februar 2014

[Vergleich] – Balea Gesichtswasser

Hey Beautys,

Ich habe die letzten Monate fleißig Gesichtswasser für euch getestet und habe mir gedacht ich mache einen kleinen Vergleich zu den Balea Gesichtswasser. Es geht hierbei einmal um das rosane für trockene und sensible Haut und einmal um das grüne für Mischhaut.


Beide Gesichtswasser beinhalten 200 ml und kosten 0,75 Euro. Für die Haltbarkeit wurde das Verfallsdatum auf dem Boden vermerkt.


Pflegendes Gesichtswasser (Rosa):



Herstellerangaben:
Reinigt Intensiv
Die Haut klären – sanft, aber gründlich. Balea Pflegendes Gesichtswasser ist die tägliche Nachreinigung für trockene und sensible Haut.
 
- Die ausgewogene, alkoholfreie Wirkformel klärt Ihre Haut besonders schonend und ohne zu reizen.
- Zusätzlich unterstützt die mit Hamamelis und Honigmelonenextrakt angereicherte Rezeptur den Feuchtigkeitsgehalt der Haut – und damit ihre natürliche Balance.
- Reinigungsspuren werden zuverlässig entfernt.

Anwendung:
1. Gesíchtswasser auf Wattepad geben – morgens und abends nach der Reinigung mit Balea Sanfte Waschcreme.
2. Sanft über Gesicht, Hals und Dekoletté streichen. Augenbereich aussparen.
3. Balea Pflegeprodukt verwenden.




Meine Erfahrung:
Ich benutze Gesichtswasser jeden Abend regelmäßig und sporadisch auch morgens. Leider muss ich zu dieser Variante sagen, dass ich es gar nicht mag. Mir gefällt nicht, dass es leicht anfängt zu schäumen und der Duft ist mir nicht frisch genug.

Dadurch fühle ich mich auch nicht vollständig gereinigt, weil der „Frische-Kick“ einfach fehlt. Daraufhin wurde mir dann die grüne Variante empfohlen.

Ich persönlich habe zwar trockene Haut, aber ich achte gar nicht so sehr darauf ob ein Pflegeprodukt jetzt für trockene, normale oder Mischhaut ist. Meine Haut ist nicht soo sensibel und durch verschiedene Pflegeprodukte, die ich verwende, bekommt sie genug Feuchtigkeit.


Klärendes Gesichtswasser (Grün):


 


Herstellerangaben:
Balea Klärendes Gesichtswasser :
Zur porentiefen Nachreinigung der Haut. Durch den leichten Peel-Effekt der milden Fruchtsäure werden alte Hautschüppchen entfernt, die Poren erscheinen weniger deutlich – das Hautbild wirkt feiner und ebenmäßiger. Die milde Formulierung mit Süßholz-Extrakt wirkt hautberuhigend, zusätzlich schützt Panthenol die Haut vor dem Austrocknen. Die Haut wird erfrischt, geklärt und ist perfekt auf die anschließende Pflege vorbereitet.

Anwendung:
Wann: morgens und abends
Wo: Gesicht, Hals, Dekoletté. Augenkontakt vermeiden.
Wie: Gesichtswasser auf ein Wattepad geben, damit sanft über die Haut streichen.
Und: anschließend Balea Mattierende Creme verwenden.






Meine Erfahrung:
Auch dieses Gesichtswasser habe ich jeden Abend und manchmal morgens benutzt. Aber auch dieses Gesichtswasser sagt mir leider gar nicht zu. Es riecht sehr unangenehm und das gefällt mir gar nicht. Ich fühle mich zusätzlich auch bei diesem nicht sauber.


Fazit:
Mir gefallen beide Produkte nicht so gut und ich muss mich einfach nach einem für mich perfekten Gesichtswasser Ausschau halten.

Mir wurden bereits zwei neue Gesichtswasser empfohlen. Einmal eins von Garnier und eins von Alverde. Die werde ich wohl als nächstes ausprobieren. Über weitere Tipps wäre ich aber trotzdem noch dankbar^^

Liebe Grüße

Tabea

Kommentare:

  1. Interessanter Vergleich =) Ich habe mit Balea in der Richtung noch gar keine Erfahrung gemacht.
    Ich habe mir am Mittwoch das Gesichtswasser von L'Oréal bei Rossmann gekauft, dort gibt es ja derzeit 20% auf L'Oréal und da hat es dann nur noch 1,96€ gekostet und ich musste es mitnehmen. Habe es gestern dann mal benutzt, demnächst mal einen Testbericht drüber schreiben =)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich auch noch hier und bin schon ganz gespannt drauf :)

      Löschen
  2. Toller Vergleich ;-) Im Moment nutze ich mehr Reinigungstücher. Aber sonst auch Balea Gesichtswasser für sensible Haut. Besonders mag ich bei Gesichtswassern den Frischeffekt. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. HuHu ich habe dich für den "Liebster Award " getagged würde mich freuen wenn Du mitmachst.Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tabea,

    haha, auf Gesichtswasser-Suche... ich kann Dir leider nicht helfen, weil ich überhaupt keines benutze. Ich nehme nur Reinigungsmilch und weil ich keine fettende oder Mischhaut habe, ist das für meine reife Haut ausreichend. Ich wünsch Dir Glück, dass Du endlich ein zufriedenstellendes Produkt findest.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.