Sonntag, 5. Mai 2013

Shave Lab Rasierer - "AON"


Hallo Beautys,

erst einmal möchte ich mich nochmal recht herzlich bei Emys-Styletraum-Testwelt (den Blog findest du hier) bedanken, dass ich den Rasierer testen darf! Ich habe mich so wahnsinnig darüber gefreut und bin jetzt nach dem Test immer noch soo glücklich. Danke :)


Zunächst werde ich euch erst ein paar Sachen zu dem Rasierer erzählen.

Verpackung:
Die Verpackung finde ich schon toll. Sie ist weiß und schlicht. Man kann diese zur Seite schieben und den Rasierer und die Klingen so herausnehmen.

Inhalt, Preis, Haltbarkeit:
In dieser Verpackung ist ein Rasierer und insgesamt 4 Klingen. Der Rasierer kostet 32,95 Euro und die Klingen kosten pro 24 Stk. ebenfalls 32,95 Euro. Über die Haltbarkeit der Klingen kann ich leider noch nicht viel sagen, da ich den Rasierer erst seit kurzem teste.

Auf der Website von Shave Lab (diese findet ihr hier) kann man verschiedene Rasierer und Klingen bestellen. Es gibt auch günstigere ab 14,95 Euro in der Sport Line. In der Premium Line gibt es dann die Rasierer für 32,95 Euro. Danach gibt es noch die Luxury Line. Da kosten diese 47,95 Euro. Also ich finde dort ist für jeden etwas dabei. Zusätzlich kann man entscheiden zwischen einen Herren und einem Damen Rasierer.

Bei den Klingen sieht es nicht ganz anders aus. Es gibt immer 24 Klingen die man sich auf einmal bestellen kann. Eine Klinge mit 4 Klingen (klingt irgendwie komisch :P) kostet im 24er Pack 28,95 Euro. Mit 6 Klingen kosten diese 32,95 Euro und diese Breite Klinge gibt es im 18er Pack für 38,95 Euro. Hier kann man auch wieder wählen zwischen Herren und Damen Klingen.

Den Preis finde ich völlig in Ordnung. Aber zuerst würde ich testen wie lange diese halten. Wenn man auf der Website etwas rumstöbert, bekommt man noch einen 5 Euro Gutschein angezeigt. Da kann man noch ein wenig sparen.

Zusätzlich zu diesen Artikeln kann man noch Accessoires und Pflegeprodukte bestellen und es gibt sporadisch noch einige Angebote.

Der Hersteller schreibt folgendes zu den mitgelieferten Klingen:
Premium-Rasur mit 6 Klingen: Sanft und sicher gleitet der schwingende Klingenkopf über Ihre Konturen für eine außergewöhnliche Rasur mit ultimativer Präzision. Optimal geeignet auch für sensible Körperzonen wie Bikini-Line und Achselbereich.


Meine Anwendung und Erfahrung:
Ich habe den Rasierer zum ersten Mal in meinem Video kurz getestet und da war ich schon begeistert. Ich habe ihn in der Zwischenzeit noch einmal richtig benutzt und bin noch mehr überzeugt! Es ist ganz einfach und es gibt keine Hautirritationen. Meine Haut hat keine Rötungen und auch keine Pickelchen bekommen. Sie ist einfach nur Babyweich :) Natürlich muss ich Sie trotzdem noch eincremen :P Aber es bleiben auf jeden Fall keine Haare bzw Härchen zurück.

Den einzigen Minuspunkt würde er für den Griff bekommen, da er bei Nässe sehr leicht aus der Hand rutschen kann.


Das Video zu diesem Test findet ihr >>hier<<.


Fazit:
Der Rasierer an sich ist zwar etwas teurer, aber dafür finde ich, dass die Klingen einen angemessenen Preis haben. Die Qualität ist super und er ist einfach anzuwenden.

Ich würde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare, Lob und Kritik.